0170 - 381 7441 mail@paddel-grafik.de

Die archäologische Ausstellung im Naturzentrum bietet den perfekten Ausgangspunkt dafür. Archäologische Stätten, rekonstruierte Bauten, Archäologieparks und Museen führen die Römerzeit lebendig vor Augen. Auf dem Erlebnispfad erfahren die Besucher des Naturzentrum Eifel alles von der Erdgeschichte über Archäologie bis hin zur Eifelnatur. Herzstück des Parks ist das LVR-Römermuseum, das die 400 Jahre dauernde römische Geschichte Xantens anhand von Originalfunden aus der römischen Stadt und den Legionslagern erzählt. Wenn du nun schon mal hier in der westlichen Ecke von Deutschland bist, um den alten Römern zu huldigen: Es gibt in der Nähe noch zwei berühmte römische Hinterlassenschaften. Bitte seien Sie solidarisch! Wir haben Orte herausgesucht, die uns im Winter mit Licht versorgen. Die Umgebung von Trier – Trier Sehenswürdigkeiten. Jahrhundert n. Chr. 8. Jahrhundert gegründet, bis ca. Adresse: Europaplatz 1, 44623 HerneÖffnungszeiten: Di, Mi, Fr 9–17 Uhr, Do 9–19 Uhr, Sa+So u. feiertags 11–18 UhrEintritt: Erwachsene 5 Euro, Kinder und Jugendliche (6 bis 17 Jahre) 2 Euro, Familien- und Gruppenrabatte. *Geschichtsreisen, Kunstreisen*, Archäologischer Park: Ausstellung zur römischen Politik und Gesellschaft, Reisen und Verkehr, Bodenfunde ++ rekonstruierte Bauwerke ++ Museum mit Ausstellung zur römischen Geschichte Xantens vom Einmarsch der Legionen über die Entstehung der zivilen Großstadt bis zum Untergang in der Spätantike ++ Deutschlands größtes archäologisches Freilichtmuseum ++ Kräutergarten ++, Mittelalterliches Königsgut ++ geht auf römische Ursprünge zurück ++ Gutshof mit Mauerresten eines römischen Grenzkastells aus dem 4. ... zu Urlaubsangeboten und Sehenswürdigkeiten. Archäologie erleben in Köln und NRW. Social Media. Natürlich wäre es nicht richtig, nicht die zahlreichen Trierer Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, wenn man mal in der Stadt ist. Adresse: Andreas-Broicher-Platz 1, 53909 ZülpichÖffnungszeiten: Di–Fr 10–17 Uhr, Sa+So u. feiertags 11–18 UhrEintritt: Erwachsene 4 Euro (ermäßigt 3 Euro), Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei, ermäßigte Sonderausstellungen und Gruppenrabatte. Xanten [ˈksantən] (lat. Römische Sehenswürdigkeiten. Eingang des Archäologisches Museums Haus Bürgel in Monheim am Rhein. Römische Antike | Modul 2 | Wissen | Historische Orte leicht | ca. 4,7 ha) ++ im 4. 6. Sehenswürdigkeiten, Ausflugsziele, Städtereiseziele, Urlaubsgebiete, Veranstaltungen und Hotels. Ob Schüsseln, Figuren, Masken, Knochen, ganze Schädel, die Überreste gut erhaltener Wohn- und Badestätten oder monumentale Bauten, die die Jahrhunderte überlebt haben – die Neandertaler, Römer und Ägypter haben vielerorts ihre Spuren hinterlassen. Auf diese Weise bildet ein Ausflug in eines der Freilichtmuseen in NRW eine hervorragende Kombination aus Unterhaltung und Bildung, ob für den Betriebsausflug oder den Kindergeburtstag. Der Qualitätsweg ist 42 Kilometer lang, mit tollen Aussichtspunkten, Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten. Bitte informieren Sie sich vorher auf den einzelnen Websites, ob ihr Wunschziel geöffnet ist und welche Regeln dort gelten! 3/26 Idstein ++ authentischster Nachbau eines römischen Wachturms am Limes aus der Zeit nach 150 n. Chr. Wissenswertes zu den Römerstraßen allgemein und zu den Sehenswürdigkeiten in der Umgebung erfahren Interessierte an sechs nach dem lateinischen Begriff Mansio (= Rasthaus) benannten Rast- und Umstiegsplätzen. Dieses Jahr müssen wir unsere Fantasie an Halloween ankurbeln. Das ehemalige Römerkastell Haus Bürgel erzählt 2000 Jahre Geschichte. Hier dreht sich alles, wie soll es auch anders ein, um den Urzeitmenschen, der im Neandertal vor rund 150 Jahren ausgegraben wurde. Freilichtmuseen bieten euch die Gelegenheit, einen lebendigen Blick in die Vergangenheit zu werfen. Und insbesondere im Winter, wenn es in der Grube wärmer als draußen ist, eines der 20 originellsten Ausflugsziele in NRW. In Nettersheim können Besucher selber aktiv werden. Spuren, die einen Einblick in den Alltag einer Zeit geben, die von dicken Erdschichten begraben wurde. ++ eine der am besten erhaltenen Thermen nördlich der Alpen ++ 1784 freigelegt ++ 2001 Schutzdach aus Stahl und Glas ++ Dauerausstellung zur römischen Badekultur ++ Modell der Anlagen ++. In dem modernen Bau kann man seinen Kopf in einen Höhlenraum stecken, Fossilien ausgraben oder Werkzeuge basteln. Jahrhundert erbaut ++ Anlage von wehrhaftem Charakter, an den Landseiten 20 hufeisenförmige Türme ++ Festungsanlage mit dem Namen Bodobrica ++ besterhaltenes spätrömisches Kastell auf dem Festland nördlich der Alpen ++ Fundstücke aus römischer Zeit im Museum (kurfürstlichen Burg) ++ Boppard ist Teil des UNESCO-Welterbes Oberes Mittelrheintal ++, Vermutlich Teil eines römischen Aquäduktes 3. Persönliche Daten anzeigen und bearbeiten, Übersicht über Ihre Newsletter-Einstellungen, Abonnements verwalten (inklusive KStA PLUS), Sie haben noch kein Konto?Hier registrieren, Abonnenten-Status:Zur Zeit kein aktives Abonnement, Als PLUS Abonnent haben Sie Zugang zu wöchentlich mehr als 250 KStA-PLUS-Artikeln, Sie haben Zugang zu mehr als 100 PLUS-Artikeln pro Woche und genießen unsere Premium-Artikelansicht. Römische Kalkbrennerei Iversheim Kalkarer Weg 53902 Bad Münstereifel-Iversheim Telefon: (0049) 2253 3385 ... Dokumentationsstätte ehemaliger Ausweichsitz der Landesregierung NRW. Adresse: LVR-RömerMuseum: Siegfriedstraße 39, 46509 Xanten; Archäologischer Park: Am Rheintor (ehemals Wardter Straße), 46509 XantenÖffnungszeiten: März bis Oktober täglich 9–17 Uhr, November bis Februar täglich 9-16 UhrEintritt: Erwachsene 9 Euro, Kinder und Jugendliche unter 18 Jahre sowie Flüchtlinge frei, Studierende, Auszubildende und Menschen mit Behinderung 6 Euro.Kostenlos mit der RheinlandCard 2018 erleben! Hinweise Eventuell anfallende Kurtaxe und Bettensteuern sind nicht im Preis enthalten und müssen vor Ort beglichen werden.. Zusätzliche Übernachtung kann auf Anfrage gebucht werden. Die schönsten Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in Nordrhein-Westfalen (13 - 24): Paderborn (19 mal gewählt) Mehr als 200 Quellen sprudeln in der historischen Altstadt, die mit ihrem Mix aus bis zu eintausend Jahre alten Baudenkmälern und hochmodernen Geschäftsvierteln ein interessantes Ausflugs- und Städtereiseziel ist. 260 n. Chr. (2002 fertig gestellt) ++ Höhe 13 m, Grundfläche 28 qm, Wehrgang in 8 m Höhe ++ drei Stockwerke über Treppen begehbar ++ im August alljährliches Römerfest (Römisches Handwerk, Waffentechnik, frisch gebackenes Limesbrot) ++ Führungen mit Turmbesichtigung und Limeswanderung (jeweils 1. Weitere Ideen zu ausflug nrw, reisen deutschland, städte nrw. Tipps und Informationen im Erlebnisraum. Kunst, Kultur und Alltagsleben – die Funde im RGM gehören zu den reichsten Sammlungen des frühen Europa. Castra Vetera oder Xantum) ist eine Mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Wesel.Sie liegt im Nordwesten Nordrhein-Westfalens am unteren Niederrhein.In der unmittelbaren Nähe des Stadtkerns befanden sich vor etwa 2000 Jahren ein römisches Legionslager, Vetera sowie die Colonia Ulpia Traiana.Die Colonia wurde allerdings um 275 n. Chr. Chr., Turm aus fränkischer Zeit ++ Archäologisches Museum im Turm ++ Ausstellung mit Grabungsfunden, Modelle des Kastells ++ Sitz der Biologischen Station für die Naturschutzgebiete in Düsseldorf/Kreis Mettmann ++ Station betreibt die Pflege und Pflanzung von Obstbäumen in der Urdenbacher Kämpe ++ historischer Nutzgarten u. a. Kräuter- und Gemüsepflanzen aus der Römerzeit und späteren Epochen ++ Exkursionen ++, Projekt im Rahmen der Regionale 2010 ++ im Entstehen ++ Museumslandschaft unter dem Rathausplatz ++ Areal 10.000 qm, 7.500 qm Ausstellungsfläche ++ Architekten Wandel Hoefer Lorch + Hirsch ++ Grabungsfunde u. a. Reste des römischen Statthalterpalastes, ältester Steinbau Kölns, älteste Synagoge und älteste Mikwe nördlich der Alpen ++ Funde u. a. Keramik, Wand- und Bodenverkleidungen aus Marmor, Reste von Handwerkstätigkeiten, Glas ++, Sammlung aus dem archäologischen Erbe der Stadt und ihres Umlandes ++ Urgeschichte bis zum frühen Mittelalter ++ weltweit größte Sammlung römischer Gläser ++ herausragende Kollektion römischen und frühmittelalterlichen Schmucks ++ römisches Mosaik mit Szenen aus der Welt des Dionysos (um 220/230 n. Wie lebten die Menschen im Rheinland vor 600 000 Jahren? Das Varnenum setzt sich aus den Resten dreier Tempel zusammen, in denen die Gottheiten Varneno und Sunuxal um die Zeit vor Christi Geburt verehrt wurden. Außerdem beginnt hier der Römerkanal-Wanderweg, der auf rund 100 Kilometern bis nach Köln führt. Soldaten am Limesturm ++, 2000 Jahre altes Bergwerk ++ größtes römisches Untertage-Tuffsteinabbaugebiet nördlich der Alpen ++ Teil des nationalen Geoparks Vulkanland Eifel ++ gezeigt werden Abbaukammern, Schächte, Gänge des Untertagebaus der Römer ++ 2D-Film (vorgeführt in stollenähnlicher Atmosphäre), 29 Erzählstationen (Audioguidesystem) ++ im Außenbereich Steinmetzhütte, Werkzeugschmiede, original rekonstruierte Krananlage ++ Anlage unter einer freitragende Hallenkonstruktion ++, Ruine eines spätrömischen Kastell (308 × 154 m, Rechteck ca. Reisetermine. Hier führen drei Wege nach Ägypten: Das „kulturhistorische Panorama“ stellt in Vitrinen die pharaonische Kultur vor, die Studiensammlung zeigt Funde nach Objektgruppen sortiert. Die Reste des Prä­to­ri­ums, der Sitz des römischen Statt­hal­ters der Provinz Nie­der­ger­ma­ni­en, sind in Köln auf und unter dem Rathausplatz zu be­sich­ti­gen. Die Dauerausstellung im Museum lässt in acht Räumen die Besatzungspolitik, den Alltag und das Militärwesen in der römischen Provinz wieder lebendig werden. Schon lange ist der Dom das Wahrzeichen von Köln und eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Nordrhein-Westfalen. Schließlich ist Trier eine der ältesten Städte des Landes und hat im Hinblick auf die römische Vergangenheit wohl mehr zu bieten als jeder andere Ort in Deutschland. Adresse: Urftstr. In den Römerthermen in Zülpich können die Besucher römische baderituale nachvollziehen. Das Ägyptische Museum der Uni Bonn sieht sich als Laboratorium der Aneignung. Die Tour beginnt nördlich im Archäologischen Park in Xanten und endet südlich an der Römerbadruine in Badenweiler. Rund um Köln lässt sich viel unternehmen. Erhalten Sie alle Eilmeldungen und die wichtigsten Nachrichten per Push-Nachricht. Dieses archäologische Erbe lagert quasi zentral im 1946 eröffneten Römisch-Germanischen Museum. RheinlandCard: Die Freizeitkarte für das Rheinland, Aktuelle Daten und Ausblicke: Das Wetter in und um Leverkusen, zahlreiche Museen und Fundstätten in der Region. Wir haben die passende Tour mit vielen Tipps und Service. 12 Ausflugsziele mit dem Semesterticket NRW: Tschüss, Uni! Die schönsten Ausflugstipps für die Eifel, das Bergische, an Rhein oder Ahr. Setzen Sie Ihr persönliches Lesezeichen mit Pinterest. Bewaldete und zum Teil mit Weinbergen besetzte Hänge steigen zu den Hochflächen des Hunsrücks im Südosten und der Eifel im Nordwesten an. Welcher Wandertyp sind Sie? Bitte seien Sie solidarisch! Die Römer der Antike brachten den größten Teil Germaniens unter ihre Kontrolle. verlassen ++ 1966 entdeckt und freigelegt ++ experimentelle Archäologie ++ Fundstätte zur Wirtschaftsgeschichte der Römerzeit ++ Schutzbau ++, Quellfassung "Grüner Pütz" im Urfttal ++ Römische Wasserleitung ++ Ende des 1. Jahrhundert n. Weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch YouTube oder Google Maps erhalten Sie in den dortigen Hinweisen zum Datenschutz. Die Fundamente der Tempel wurden 1989 restauriert und etwa einen Meter hoch aufgemauert. In dem kleinen sauerländischen Kurort Olsberg gibt es ein touristisches Angebot, das man so sonst nirgendwo in NRW findet: geführte Kneippwanderungen auf einem zertifizierten Kneippwanderweg. Um diese Geschichte wieder erlebbar zu machen, laden heute zahlreiche Museen und Fundstätten in der Region zu einem Ausflug und einer Reise in die Vergangenheit. Wo früher die Kumpels im Erzbergwerk schufteten, könnt ihr heute flanieren und dinieren – bei Kerzenschein und Blasmusik. Wie das Römische Reich die Regionen am Rhein prägte, bezeugen vielfältige Spuren der Kunstgeschichte und des Alltags der Roemer. Vor allem bedeutende Heerlager und historische Städte sind gut erschlossen. Es bietet seinen Besuchern einen interaktiven Gang auf dem Zeit-Steg durch 250 000 Jahre Menschheitsgeschichte. Wir stellen schöne Routen im Rheinland vor, die uns auf Weihnachten einstimmen. Viele Events fallen kurzfristig aus. Jahrhundert bis ins Frühmittelalter am Fuße des Silberberges ++ römischer Gutshof (Villa Rustica), Herberge (Mansio) in der Spätantike, Eisenschmelze, frühmittelalterlicher christlicher Friedhof ++ konserviertes Hauptgebäude in hervorragendem Erhaltungszustand, viele seltene Baudetails, Wandmalereien ++ seit 1993 Museum Roemervilla ++ zu besichtigen Reste des Herrenhauses aus dem 2. bis 3. Guido Wagner führt Sie zu den schönsten Wanderwegen im Bergischen Land. 01.01.2020 - 31.12.2021. Jede Talsperre hat ihre Besonderheiten... Buntes Siebengebirge, Streuobstwiesen im Bergischen Land und mehr. Entdecke die märchenhafte Seite vom Land der Braunkohle und des Karnevals. Archäologisches Museum Haus Bürgel Monheim am Rhein. Jahrhunderts n. Chr. So wird auf dem Erlebnispfad an 20 Stationen alles von der Erdgeschichte über Archäologie bis hin zur Eifelnatur erklärt. Preise. Jahrhundert n. Chr. Dieses Erlebnis ist die perfekte Kombination aus Geschichte und Genuss. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten gibt es auch im kleinen Saarland zu besichtigen. Newsletter-Anmeldung. Sie kamen als Soldaten, Händler, Handwerker und Bauern und gründeten Städte. Die Natur schmeichelt die Seele: Diese wilden Orte in NRW sind einen Besuch wert. Venlo, Teutoburger Wald, Osnabrück - wir stellen die schönsten Ausflüge vor, die du mit deinem NRW Ticket für wenig Geld machen kannst. Die Route führt über gut befestigte Wege und bietet wunderschöne Ausblicke. Bonn ist Startpunkt für diese schöne Rhein-Tour durch die Gründerzeit. Sonntag der Monate April bis Oktober, Beginn ist 14.30 Uhr) ++, Rekonstruierter Limesturm Wp. Die Römer-Lippe-Route erstreckt sich auf insgesamt 479 Kilometer und verbindet fünf der schönsten Regionen in Nordrhein-Westfalen: den Teutoburger Wald, das Sauerland, das Münsterland, die Metropolregion Ruhrgebiet und den Niederrhein. Karte nachladen Wenn Sie diesen Inhalt sehen möchten, werden personenbezogene Daten (z.B. Einmal die Igeler Säule, 8 km moselaufwärts. 14-16, 53115 BonnÖffnungszeiten: Di–Fr, So 11–18 Uhr, Sa 13–18 UhrEintritt: Erwachsene 8 Euro (ermäßigt 6 Euro), Studenten 6 Euro, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei, Gruppenrabatte.Kostenlos mit der RheinlandCard 2018 erleben! zerstört. Die Roemer galten als Besatzer, dennoch engagierten sich die Bewohner mit ihnen und profitieren von deren kulturellen Leistungen. Dauer in Tagen. Zur Verstärkung unseres Marketing-Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeit-punkt eine/einen Projektleiter (m/w/d) Tourismus/Stadtmarketing Die Aufgabenschwerpunkte: Das Rheinische Landesmuseum Bonn führt durch die Epochen Europas. wurde das römische Kastell Zugmantel erbaut ++ der hier einst verlaufende Limes zählt zu den ältesten Abschnitten des obergermanischen Limes ++ hier lassen sich die verschiedenen Ausbaustufen am Limes und dem Kohortenkastell gut nachvollziehen ++ Führungen mit Turmbesichtigung jeweils 3. Der Turm der Soestwarte hat eine Gesamthöhe von 23,30 m. Er steht auf dem Höxberg in Beckum (NRW) und ist einer der letzten Zeugen der mittelalterlichen Stadtbefestigungs- und Wehranlagen und zählt zu den Wahrzeichen... Weiterlesen. Ein Epochenrundgang führt durch die Geschichte Europas und thematisiert neben Neandertalern, Römern und Franken auch das Christentum oder die Religionskriege. Warum diese Friedhöfe einen Besuch wert sind. Diese einzigartige Fundstelle keltisch-römischer Lebenskultur mit modernem Museum und weitläufigem Freigelände müssen Sie sehen! Auch auf der rechten Rheinseite kann man stadtnah Natur erleben. Nordrhein-Westfalen (NRW) ist nicht nur das bevölkerungsreichste Bundesland in Deutschland, sondern auch besonders reich an Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen.Durch seine Lage am schiffbaren Rhein wurde ein großer Teil des Landes bereits vor 2.000 Jahren von den Römern kultiviert. Noch heute lassen sich Spuren der Römer im Bitburger Land finden, etwa in der römischen Villa Otrang bei Fließem oder bei einem Spaziergang entlang der ehemaligen Stadtmauer auf dem Archäologischen Rundweg in Bitburg. Eine Antwort gibt das Rheinische Landesmuseum, das die Kulturgüter des Rheinlandes bewahrt. 300, 40822 MettmannÖffnungszeiten: Di–So 10–18 UhrEintritt: Kombiticket Erwachsene 11 Euro, Kinder (6 bis 16 Jahre) 6,50 Euro, Mini-Ticket (4 bis 5 Jahre) 5 Euro, Studenten 8 Euro, Familien- und Gruppenrabatte.Kostenlos mit der RheinlandCard 2018 erleben! An jedem ersten Sonntag im Monat fahren Nachbauten römischer Reisewagen (11–14 Uhr) im Rahmen einer Familienführung. Wir haben eine Auswahl der spannendsten archäologischen Museen und Fundstätten zusammengestellt. Trier liegt in der Mitte einer Talweitung des mittleren Moseltals mit dem Hauptteil am rechten Ufer des Flusses. Die Grenze zum Großherzogtum Luxemburg (Wasserbillig) ist etwa 15 km von der Stadtmitte entfernt.. Sie liegen in jeder Himmelsrichtung und locken mit faszinierender Natur. So gelten Köln und das Umland als archäologisch interessantes Areal, in dem man immer wieder mit sensationellen Funden rechnen kann. Neu: Seit 2018 ist der Eintritt in Park und Museum an jedem 1. Projizierte Filmsequenzen veranschaulichen die römische Badekultur zusätzlich. Adresse: Talstr. Römerfest im Amphittheater von Xanten. Von Schwitzbad und Heißbad bis zu den Kaltwasserbecken – im Museum Römerthemen in Zülpich können römische Baderituale nachvollzogen werden. Die nächste Ausgabe findet voraussichtlich im Juni 2019 statt. 2-4, 53947 NettersheimÖffnungszeiten:  Mo–Fr 9–18 Uhr, Sa+So 10–18 UhrEintritt: Erwachsene 2 Euro, Kinder 1 Euro, Familien 4 Euro. Diese Stadtwanderungen schaffen sie in ein bis zwei Stunden. Liebe Leser, aufgrund des neuen Lockdowns schließen wieder die Ausflugsziele, Museen, Zoos, Sehenswürdigkeiten und Freizeitparks im Ruhrgebiet und NRW. Sehenswürdigkeiten und Sportangebote bis hin zu gastronomischen Highlights und Events viele Facetten und ist sowohl für Städtereise, Tagesbesuch oder auch Rad-fahrer interessant. Ein Römisches Theater, das vor 2000 Jahren fast 10.000 Zuschauern Platz bot. Es gibt so viel zu sehen am Niederrhein! Sonntag von März bis Oktober ++ Limeslehrpfad 2,5 km (Rundwanderweg) ++ am 3. Jahrhundert, römische Lebensweise und Wohnkultur, Kleinfunde, restaurierte Wandbemalung, Modell, Diaschau, Führungen, Sonderausstellungen, Vorträge ++, Erlebnis-Museum am Beginn des 550 km langen "Limes Romanus " ++ geografisch am Knotenpunkt von Rheinsteig, Westerwaldsteig und Limeswanderweg ++ Ausstellung zum Leben der Römer am Limes vor 2000 Jahren, zu Handel und Tausch zwischen Römern und Germanen, zum Limes als Konfliktzone ++ Thementage: Töpfern, Bogenschießen oder „Leben und Handel in der Antike“ ++ RömerTage ++ Museumslädchen u. a. mit antiken Spielsachen, Tonwaren, Limeswein ++ Römischer Gemüse- und Kräutergarten ++, Limesturm Wp.

Vegane Belgische Waffeln Banane, Gardaland Tickets 2020, Landwirtschaft Steiermark Kaufen, Bestverdienende Tote Musiker, Skandinavische Namen Top 100 Mädchen, Wetter Feichten Kaunertal 16 Tage, Deutsches Haus Arendsee Speisekarte, Maritim Braunlage Arrangement,